Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung unsere Seiten erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren.

Was ist CFD-Handel

Der CFD oder Contract for Difference ist ein modernes Finanzinstrument, mit dem Sie von Kursschwankungen in Indizes, Rohstoffen, Aktien und mehr profitieren können, ohne diese tatsächlich kaufen zu müssen. Mit anderen Worten, CFD definiert den Unterschied zwischen dem Kurs, zu dem ein Trade eingegangen (eröffnet) und beendet (geschlossen/verfallen) wird.

Tatsächlich ist der CFD-Handel dem Devisenhandel sehr ähnlich. Wenn Sie einen CFD-Handel auf der Plattform durchführen, wählen Sie das Produkt, das Sie handeln möchten, und geben Ihre Order ein. Wenn Sie zum Beispiel glauben, dass der Goldpreis an Wert gewinnen wird, kaufen Sie den Gold-CFD. Es funktioniert auch andersherum. Wenn Sie glauben, dass der Goldpreis fallen wird, werden Sie den Gold-CFD verkaufen.

CFDs erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, da Händler die niedrigeren Kapitalanforderungen genießen. Sie ermöglichen es den Tradern, an Märkten teilzunehmen, zu denen sie aufgrund von überhöhten Margin-Anforderungen oder regulatorischen Problemen zuvor keinen Zugang hatten. Der CFD-Handel ermöglicht es Tradern, bei einem Vermögenswert Long zu gehen (zu kaufen) oder Short zu gehen (zu verkaufen), und in einigen Ländern, wie beispielsweise Großbritannien, können Anleger Stempelsteuergebühren vermeiden, da CFDs Derivate-Handelsprodukte sind.

Warum CFDs mit TradeFW handeln?

  • Handeln Sie sicher – TradeFW ist ein EU-regulierter Broker
  • Breites Spektrum an CFD-Produkten – Handeln Sie CFDs auf Devisen, Rohstoffe und und Indizes.
  • Gehebelter Handel – Bis zu 1:30 auf ausgesuchte CFDs
  • Lernen Sie mit uns – Vervollständigen Sie Ihre Fähigkeiten mit führenden Bildungsmaterialien und täglicher Analyse.
  • Überragender Kundenservice – 24/5 engagierter mehrsprachiger Live-Support
Konto eröffnen